Klasse 8b bringt Farbe ins Klassenzimmer

von Dieckmann Johannes

Neue Farben in der 8b

Schon seit einigen Wochen plant die Klasse 8b die farbliche Neugestaltung ihres Klassenzimmers. Nachdem die Mädchen die Schulleitung um Erlaubnis gefragt hatten, wurden zusammen mit Klassenleiterin Eva Schmitt Vorschläge zur Neugestaltung diskutiert. Auch die Organisation des Streichnachmittags lösten die Mädchen selbst und brachten Farben, Pinsel, Abdeckfolie, Wasserwaage und all die Dinge mit, die man zum Steichen eben so braucht. Kurz vor den Osterferien ging es dann zusammen mit der Klassenleiterin, der Sportlehrerin Margaret Vießmann und Englischlehrer Andreas Schmitt hochmotiviert ans Werk. Unser Hausmeister Thomas Röder unterstützte die Streichtruppe mit Leitern und meinte, dass die Schülerinnen durchaus sauber gearbeitet hätten.

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Bleibt zu hoffen, dass die Mädchen der 8b nun nach den Ferien mit noch größerer Motivation zur Schule kommen!