NEU: Übertritt / Probeunterricht

von Gerhardinger - Redakteur

Sehr geehrte Eltern,

wie uns das Kultusministerium am 24.03.2020 mitgeteilt hat, ergeben sich für den Übertritt an weiterführende Schulen folgende Änderungen:

1.Unverändert gilt der Grundsatz, dass das Übertrittszeugnis feststellt,für welche Schulart die Schülerin oder der Schüler geeignet ist

2.Damit den diesjährigen Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 4 keine Nachteile im Zuge des Übertrittsverfahrens entstehen, wird der Termin für die Ausstellung des Übertrittszeugnisses an denGrundschulen angepasst.

Danach erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 öffentlicher oder staatlich anerkannter Grundschulen  das Übertrittszeugnis nicht am 4. Mai, sondern am 11. Mai 2020.


3. Aus diesem Grund wird der Anmeldezeitraum für die Neuanmeldungen für die Aufnahme in die Jahrgangsstufe 5 der Realschulen auf die Woche vom 18. Mai bis zum 22. Mai 2020 verschoben.


4. Der Probeunterricht (soweit ein solcher erforderlich ist) findet im Zeitraum von 26. Mai bis 28. Mai 2020 statt.

Über evtl. kommende Veränderungen dieser Termine informieren wir Sie.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Dieckmann, RSK i. K.