Schülerlotsen 2009


Gerhardinger Schülerlotsinnen in den "Ruhestand" verabschiedet
Acht Realschülerinnen für ihren Einsatz geehrt

 

"Alle Achtung und Respekt vor euerem jahrelangen Einsatz, den ihr pflichtbewusst und zuverlässig absolviert habt!" Mit diesen Worten nahm Andreas Alt von der Verkehrswacht Cham zusammen mit PHK Helmut Graf von der Polizeiinspektion Cham die Ehrung und Verabschiedung von acht jungen Damen der Gerhardinger-Realschule Cham vor, die zum Jahreswechsel aus dem aktiven Schülerlotsendienst ausscheiden werden.

So erhielten Monika Deinhart, Theresa Pohl, Antonia Pöschl und Kerstin Weber (alle Klasse 10 a), Katharina Stockerl (10b), Linda Jäger und Laura  Schmid (10 c) sowie Julia Buchmann ( 10 d) eine Ehrenurkunde für ihre Verdienste bei der Sicherung des Schulweges für ihre Mitschülerinnen überreicht zusammen mit einer Anstecknadel. Außerdem hatte der Nikolaus für jede Schülerin ein Kuvert " zur Taschengeldaufbesserung" bei der Verkehrswacht Cham vorbei gebracht.

Schulleiter Max Petzi gratulierte den zukünftigen Entlassschülerinnen ebenfalls und dankte ihnen für ihren Einsatz bei "Wind und Wetter". Von schulischer Seite wird das aktiv ausgeübte Ehrenamt auf jeden Fall positiv im Abschlusszeugnis vermerkt werden. Für die zum Jahreswechsel ausscheidenden acht Mädchen stehen bereits wieder 26 (!) neue, im Frühjahr 2009 ausgebildete und geprüfte Schülerinnen in Reserve.

Franz Summerer